26 Comments

  1. Silber oder/und Bitcoin?
    Wer sich diese Frage jetzt stellt findet schnell eine Antwort: Was ist realistischer? Silberpreis x5 = 130$, oder BTC x5 = 250.000$ ?
    Wenn man nun noch weiss das Silber nie wertlos werden kann (Wert = Null), dann setzt man ein zumindest einen guten Teil seines freien Investmentkapitals auf Silber, neben Bitcoin. Beste Diversifikation, denn Bitcoin und Silber passen perfekt zusammen.

  2. Aufschlussreiche Inhalte, ich persönlich denke, diejenigen, die die Marktdynamik zulassen würden, um zu bestimmen, wann gehandelt werden soll oder nicht, sind entweder neu in der Welt der Kryptowährungen im Allgemeinen oder wahrscheinlich nur naiv. Kryptowährungen haben weitaus schlimmere Zeiten erlebt als diese, machen aufgeklärte Händler weiterhin Gute Nutzung des Dip und der Pumpe, um sogar mehr Aktien für Handelssitzungen zu erwerben. Vor einem Monat begann ich zu handeln, obwohl ich nur die Grundlagen des Handels kannte. Ich habe gesehen, dass innerhalb weniger Wochen viel Geld mit dem Krypto-Handel verdient wurde in der Lage, das Geheimnis des Verständnisses der Verwendung von Signalen zu erfassen, bis ich mit dem Handelsexperten Troy Henderson verbunden wurde. Unter seiner Anleitung konnte ich die Marktstruktur verstehen und verstehen, wie man Signale am besten für erstaunliche Renditen einsetzt. Außerdem waren seine Handelsklassen so lehrreich, dass Troy Sie lernen lässt, während Sie nebenbei massiv verdienen. Er kann kontaktiert werden, wenn krypto-bezogene Bedenken bezüglich Telegram @Troysignals geführt werden

  3. Hallo Roman, habe mir vor ein paar Wochen die Gedanken gemacht, dass es im ICD-10 bald eine anerkannte Krankheit geben wird, die Bitcoinophobie/ Satoshophobie heißen wird und de-facto bedeutet: Die Angst davor nicht genug Bitcoin zu haben. Das weiß ich so sicher, weil ich daran bereits erkrankt bin 🙂

  4. Naja. Tesla muss sich jetzt nachsagen lassen, dass ein umweltbewusstes Unternehmen nun Bitcoin kauft, welche durch Minen absolute Stromfresser und Verschwender sind.

  5. Dein großer Vorteil ist, dass du in Bitcoin denkst. Die meisten von uns, ich eingeschlossen, denken noch in Euro bzw. Fiat-Währung und rechnen alles um. Damit man Bitcoin endlich verinnerlicht, muss man einfach in BC denken. Danke für das Video.

    Übrigens habe heute (09.02.2021) gelesenen, dass bei einigen Analysten in USA Apple als nächster Kandidat für BC nominiert, da sie eine Riesen Infrastruktur haben, um BC in Ihre Zahlungssystem einzubinden. Spannende Zeiten kommen auf uns zu.

  6. 5:00 bitcoin ist nicht geeignet als zahlungsmittel (gebühren, skalierung usw … kennt ja jeder die probleme) – aber als gold-ersatz hat es sich ja schon etabliert, was für mich ein wichtiger und valider einsatzzweck ist. 7:30 großinvestoren machen direkt deals mit den minern – die kaufen nicht auf exchanges, weil sie den preis nicht hochziehen wollen. Grayscale hat es zB so gemacht.

  7. Wenn man sich ansehen möchte was deflation anrichten kann, dann sollte man sich 1929 und später ansehen.
    Bitcoin funktioniert super bei ner inflationären Fiat Währung.
    Ich möchte keine Massenarbeitslosigkeit. Soviel zu Minute 16 und folgende.

  8. Was sagt mir das, wenn Elon Musk 1,5 Mrd in BTC investiert, danach aber IOTA deutlich steiler geht als BTC? Vielleicht setzen andere Autobauer gerade auf die bessere Technologie 🙃

  9. Ob der Crash (Ich weiß. Genau davon will jetzt gerade niemand etwas hören: D) auch wieder bei -70% ; -80% liegen wird und die gesamte Zeit der Konsolidierung gleich bleibt?
    Wird sich das S2F Modell ändern, weil der Markt an sich stabiler wird und andere nur darauf warten, die abgestoßenen BTC aufzukaufen? Oder bleibt das S2F Modell bestehen. Frei nach dem Motto: Wenn ich dir sage, denke nicht an rosa Elefanten, woran denkst du dann? Vielleicht erfüllt sich das S2F Modell genau aus dem Grund. Ein Modell, welches zwar mathematisch berechnet wurde aber sich durch die Psyche der Menschen selbst erfüllt. Ich bin sehr gespannt

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*