33 Comments

  1. ich freu mich so auf den Moment, wenn es die Schmutzschreiber der Gazetten nicht mehr schaffen, die Leute davon zu überzeugen, welches nun das wahre NarrenGeld ist. Wenn der Coin bei 80k ist wird es wohl soweit sein.

  2. was mich interessieren würde wäre wie wir ein Finanzsystem hinbekommen indem NATÜRLICHES Wirtschaftswachstum stattfinden könnte, mit einer nicht inflationären Währung wie Bitcoin als Zahlungsmittel

  3. Du hat natürlich bezüglich der Geldentwertung durch Inflation recht, aber: Wenn ich mit der Anlage meines erarbeiteten gesparten Geldes mehr Rendite erreiche, als die Inflation ausmacht, dann entwertet meine Geld nicht. Es verlieren nur diejenigen, die ihr Geld mit niedrigerer Rendite als dem Inflationssatz anlegen. Ich spare seit 21 Jahren und ermittle jedes Jahr meine persönliche Inflation. Und ich muss sagen, dass ich jedes Jahr eine positive Netto-Rendite habe. Daher kann ich dem gesagten nicht ganz zustimmen, da hier das Thema Geldanlage überhaupt nicht hinzugezogen wird. Ebenso das Thema Gehaltssteigerungen. Da ich einen guten, fair bezahlten Job habe, habe ich auch hier Gehaltszuwächse, die mindestens so hoch sind wie meine persönliche Inflation. Zusammengefasst: Ich schaffe es durchaus problemlos durch meine Arbeit und die Kapitalanlage Vermögen aufzubauen, ohne durch die Inflation ärmer zu werden. Zugegeben, nicht jeder hat diese Möglichkeiten. Aber die Aussagen im Video sind einfach zu pauschal und berücksichtigen mehrere Faktoren einfach nicht.

  4. Dachte Herr Friedrich von der Friedrich und partner Honorar Beratung macht mal ein Video zu 4% Inflation, aber nix, also lieber Lösungswege anschauen die Situation zu verbessern miiiiiiiit dem BLOCKTRAINER 😙

  5. Es handelt sich hier um eine sehr interessante Thematik. Sollte Bitcoin noch größer werden, wir es auch für Zentralbanken interessant. Ich denke aber die USA wird versuchen den Bitcoin in Zaum zu halten damit er nicht zu groß wird. Die FED und die EZB werden versuchen die Inflation zu stoppen. Erstmal werden sie die Anleihenkäufe langsam zurückfahren und dann die Zinsen erhöhen. Denn das ist ihr Mandat. In wie weit das erfolgreich sein wird, wird sich zeigen.

  6. Diese YtY Vergleiche sind doch offensichtlich Schwachsinn, zoom mal raus. Gerade Rohöl, ich lache mich kaputt…Die Inflation ist so schnell weg so schnell kann man gar nicht gucken.

  7. Die Inflation wird auch von den einigen damit begründet, dass wir nach dem C-Ausbruch Deflation hatten und nun Ausgleich stattfindet.😂 Beweise habe ich nicht gesehen und glauben bzw. vorstellen kann ich mir das auch nicht.

  8. Könnte es sein das Bitcoin in sofern wenig wert sein wird, weil es irgendwann mehr Derivate darauf gibt als Bitcoin selbst? Deswegen bewegt sich der Preis von Gold auch nicht wirklich.

  9. Hallo Roman,
    schon in den ersten Sätzen sind leider Fehler drin. Eine Ausweitung der Geldmenge bedeutet nicht, dass es Inflation gibt, da es ja auch zu einer Ausweitung der Gütermenge kommt. Außerdem bedeutet eine 2% Inflation über 15 Jahre nicht, dass man dann mindestens 30% seiner Kaufkraft verloren hat, wie du sagst. Durch den Zinseszinseffekt sind es ca. 26 %. Nach deiner Logik wäre das Geld nach 50 Jahren dann ja vollkommen wertlos.

  10. Moin Roman, eigendlich haben sie ja noch einige BTC aus dem Silk Road.
    Damit könnten Sie dem Prozess noch einige Zeit entgegenwirken. China aus dem plus token scam auch.
    By the way, Ist jetzt der Mount Gox Bestand eigendlich vollständig zurückerstattet wurden?

  11. Deine Aussagen zur Inflation sind leider überwiegend falsch. Schade. Rieck/Sauer, Sinn, Fugmann, Deutsch, Krall u.a. haben darüber trefflich referiert. Bitte mal anschauen und dein Video überarbeiten. Die Geldmenge steigt seit langer Zeit und hatte für den (manipulierten) Warenkorb kaum Auswirkung, sondern allein für Horte wie Immobilien, Aktien, etc. Erst seit kurzem ändert sich das durch die unterbrochenen Lieferketten. Ob das vorübergehen ist glaube ich nicht, aber man wird sehen. Die gestiegenen energiekosten haben auch noch andere Gründe.

  12. Guten Tag ihr alle !!! I can’t keep calm seeing innocent people lose so much to BTC ! Benjamin James Leon is by far the best trader i've ever traded with, he has helped me gain so much already and his unique trading strategy has been profitable and extremely the best.. kudos to him…..> 👏👏👏 **

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*